Kanuzeit

1

Sicherheitstraining WW 1-2 & WW 3-4

Neues lernen, altes auffrischen, gemeinsam trainieren

Das Ziel meines 2 1/2 tägigen Sicherheitskurs ist es, dass du am Ende realistische Unfallsituationen kompetent lösen kannst. Hierbei orientiere ich mich an deinem Können und und Wissen. Das Grundkonzept ist: Wissen vermitteln, Selbsterfahrung sammeln, Unfallszenarien lösen können.

1
1
1
1

Kursinhalte

  • Selbsterfahrung

    Ich muss wissen was ich kann und was ich mir zutraue um eine Rettung erfolgsversprechend und mit einem hohen Maß an eigener Sicherheit durchführen zu können. Hierzu gehört neben den ganzen Themen rund ums Material vor allem das Bewegen am und im Wasser (mit und ohne Boot) sowie das Rennen und Klettern am Ufer.’

  • Improvisation

    Vieles geht auch ohne Material.

  • Materialkunde

    Die Basis für das Retten und Bergen mit Materialeinsatz.

  • Faktor Mensch

    Wie agiere ich in Stresssituationen und wie können Teams schnell und effizient unter Stress handeln? Nur wenn ich diese Fragen geklärt habe kann ein Team komplexe Situationen lösen.’